Advertisements

Home » Ankündigungen » Alles neu macht der Mai

Eine Tasse Kaffee für Das Eiskunstlaufblog

Die nächsten Wettbewerbe

Keine bevorstehenden Ereignisse

Advertisements

ISU-Twitter Feed

Alles neu macht der Mai

Im Forum hatte ich es bereits angedeutet, nun wird es aber spruchreif. Im siebten Jahr seines Bestehens wird das Eiskunstlaufblog noch einmal großen Änderungen unterzogen. Das Zusammengestückel aus WordPress (Blog) und phpbb3 (Forum) wird beendet. Künftig kommen Blog, Forum, Galerie und Kalender aus einer Hand. Für mich hat das den Vorteil, dass ich mich nur noch mit einem Update herumschlagen muss und das alles künftig auf deutschen Servern laufen wird. Auch für die Nutzer des Blogs gibt es eine ganze Reihe von Vorteilen – und einen Nachteil. Während alle die bereits im Forum angemeldet sind, in die neue Struktur migriert werden können und damit automatisch im Blog registriert sind, funktionieren die bisherigen E-Mail-Benachrichtigungen leider nicht. mehr. Dazu bedarf es einer Anmeldung im Blog.

Als Gegenleistung kann dann jeder selbst entscheiden, worüber er künftig per E-Mail informiert werden will und in welchem Zeitintervall. Es wird möglich sein jedes Mal eine Mail zubekommen, oder einmal täglich. Man kann wie bisher zu jedem neuen Beitrag eine Mail erhalten, aber beispielsweise auch zu einer bestimmten Kategorie, zu festgelegten Threads im Forum, zu eigenen Beiträgen und vielem anderen. Neu werden zwei Kalender sein. Einer mit Wettkampfterminen, einer mit Terminen von Fernsehsendungen und Livestreams. Hier kann man Benachrichtigungen oder Erinnerungen zu diesen Ereignissen bekommen und wird informiert, wenn ein Wettbewerb verlegt wird oder eine TV-Übertragung ausfällt. Natürlich kann man sich auch an eine Übertragung erinnern lassen und wird dann künftig keine mehr verpassen.
Im Forum wird man nicht mehr anonym schreiben können. Derzeit kommen fast im Halbstunden-Takt Spam Meldungen herein, was einiges an Mehrarbeit bedeutet. Durch diese Maßnahme kann das Spam-Aufkommen minimiert werden. Auf der anderen Seite ist jeder der sich für irgendeine E-Mail-Benachrichtigung anmeldet automatisch Mitglied unserer Community und hat damit Zugriff auf das Forum.

Das ist ein kleiner Ausschnitt aus dem, was bald möglich sein wird. Ich hoffe, ihr könnt euch damit anfreunden.

Zum technischen: Den genauen Tag kann ich noch nicht nennen. Es soll aber noch im Mai passieren. Dann geht als erstes für zwei bis drei Tage das Forum vom Netz, später folgt für ein oder zwei Tage das Blog. Sollte etwas gravierendes passieren, könnt ihr euch auf https://www.facebook.com/Eiskunstlaufnews/ informieren. Dazu muss man nicht bei Facebook angemeldet sein.
Und noch eine Bitte: Wenn die neue Seite online geht, bitte alles testen. Es wird eine ganze Weile dauern, bis alles so funktioniert, wie wir uns das alle wünschen. Haltet euch bei Kritik zurück, was das Layout betrifft. Wichtig ist erst einmal, das alles schnell wieder funktioniert. Alles andere kommt nach und nach. Wenn ich im Blog dann den Umzug als beendet erkläre, dann darf auch am Layout Kritik geübt werden.

Advertisements

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten. Mit dem Klick auf "abonnieren" akzeptierst Du unsere Datenschutzerklärung

Schließe dich 332 anderen Abonnenten an

Die nächsten TV-Sendungen und Livestreams

Keine bevorstehenden Ereignisse

Advertisements

Neues aus dem Forum

    Blogstatistik

    • 2.862.596 Besucher seit dem 16.10.13

    Archive